Fasten-Wander-Verein

Schriftliche Arbeit
Ausbildung zum Fasten-Wander-Leiter

Die Teilnehmer, die die Fasten-Wander-Leiter-Ausbildung absolvieren
und das Fasten-Wander-Leiter-Zertifikat erwerben möchten, haben beim
Vorstand des Fasten-Wander-Vereins nach dem Intensiv-Seminar drei schriftliche Arbeiten einzureichen, die zeigen sollen, dass sie selbstständig mit den für das Fasten-Wandern wichtigen Themen umgehen können.


Aus drei der folgenden vier Themenbereiche
soll jeder ein Thema seiner Wahl aussuchen:

a) Körpervorgänge, speziell während des Fasten-Wanderns.

b) Gesundungs- und Heilungsvorgänge während des Fasten-Wanderns.

c) Umgang mit psychischen Konflikten während des Fasten-Wanderns.

d) Ernährung und Gesundheit.

Jede dieser Arbeiten soll einen Umfang von ca. 12 DIN A4 Seiten haben. Eine Material-sammlung sollte angefügt werden. Aus jeder dieser drei Arbeiten soll die selbstständige Auseinandersetzung des Praktikanten und künftigen Fasten-Wander-Leiters mit dem betreffenden Thema deutlich werden. - In Ausnahmefällen können frühere Arbeiten und Prüfungen der Auszubildenden anerkannt bzw. Sonderregelungen getroffen werden.

Wegen des Zeitaufwands verzichten wir auf die sonst üblichen Prüfungen. Wir meinen auch, dass sich der einzelne gezielter und intensiver in die einzelnen Problematiken vertiefen kann, wenn er selbstständig zu Hause arbeitet.
Fasten-Wander-Verein
Postfach 2869
67616 Kaiserslautern
Tel. 06 31 - 4 74 72
info [at] fasten-wander-verein [dot] de
copyright © 2018 Fasten-Wander-Verein · Impressum